11
Dez.

Faszinierende Faszien – Das Workshop Wochenende

Ort: Feel Free Yoga, Albrechtgasse 9, Graz

Zeit: Der nächste Faszien Workshop findet im Frühahr 2019 statt!

Das Workshop Wochenende!

Für Sportler, Bewegungsmenschen, Tanz-, Pilates- und Yogalehrer

Extended Version!

Nachdem es sooooo viel spannendes zu lernen gibt und das Feedback und die Nachfrage von bisherigen Teilnehmerinnen, bisher immer war: „schade, dass es schon vorbei ist… viel zu kurz… gibt´s eine Fortsetzung?“ – habe ich mich entschlossen den Workshop nochmals zu verlängern auf ein ganzes Wochenende!!


Basiswissen und praktische Übungen für jedermann und jedefrau! Zur Schmerzreduktion, Rehabilitation, Vermeidung von Muskelkater, Verjüngung des Bindegewebes, für Büromenschen, Gesundheits- und Leistungssportler!

Faszien Vorwaertstsbeuge

Samstag, 09:00 - 16:30 Uhr
Faszinierende Faszien in Theorie und Praxis!

  • Basiswissen zum Thema Faszien/ Bindegewebe
  • Faszien und Schmerzen
  • Faszien und das Immunsystem
  • Faszien und Altern
  • Gründe für Faszientraining
  • Prinzipien im Faszientraining
  • Basisübungen
  • NEU: Nia Class Fokus: Faszinierende Faszien

Sonntag, 09:00 - 16:30 Uhr
Faszinierende Faszien - Theorie, praktisch umgesetzt!!

  • erweiterte Basisübungen
  • Wahrnehmung: sensorisches Verfeinern
  • NEU: Schmerzen verstehen und die Logik des Schmerzes
  • NEU: manuelle Faszientherapie/Schmerztherapie für die Hausapotheke (Osteopressur/Silent touch und Engpassdehnungen)
  • NEU: die MELT Methode- Selbstmassage der Faszien gegen chronische Schmerzen und für mehr Beweglichkeit
  • Yin Yoga
  • NEU: Nia Class – Fokus: Verbindung spüren – innen und außen!

Für die Mittagspause werde ich einen Tisch im super-leckeren, bio-gesunden veganen Café Erde gleich um die Ecke reservieren! – Bitte gib‘ bei Deiner Buchung an, wenn Du mit uns gemeinsam dort essen möchtest. DANKE!

Ja, auch jemand der völlig untrainiert ist, kann diese beiden Tage problemlos mitmachen, da es ein Wechsel aus Theorie & Praxis, Aktivität & Entspannung sein wird!

Hast Du noch Fragen?

Dann melde Dich einfach telefonisch unter +43 (0) 677 619 744 66 oder schreib´mir eine E-Mail an kristin@trainingsdiebewegen.com.

Au ja, da bin ich dabei!

Anmeldung

Faszinierende Faszien- Der Workshop Tag

Faszien Vorwaertstsbeuge

Anmeldung Workshop-Wochenende:

Teilnahmegebühr: 270 € p.P.

Frühbucher bis 07.10.2018: 250 € p.P.

inkl. umfangreichem Skript + Zugriff auf Übungsvideos im Anschluss

Anmeldeschluss: 19. Oktober 2018

Anmeldung Praxis Sonntag

Faszinierende Faszien- Praxis Sonntag

Nur Sonntag:

Praxis – Praxis – Praxis !

Upgrade, nur für Wiederholungstäter, die schon den Faszinierende Faszien Workshop Tag besucht haben!

Teilnahmegebühr: 135 € p.P.

Frühbucher bis 07.10.2018: 120 € p.P.

inkl. umfangreichem Skript + Zugriff auf Übungsvideos im Anschluss

Anmeldeschluss: 19. Oktober 2018

 

Comments 12

  1. Ingrid Reissig-Hauer
    24. Oktober 2018

    Hallo Kristin,
    Danke für dieses wunderbare Faszien-Wochenende.
    Deine Begeisterung,gepaart mit Kompetenz ,machten diese 2 Tage zu einem Erlebnis.
    Durch deine vielfältigen Ausbildungswege bietest du ein breites Spektrum an tools an.
    Deine Freude an Tanz und Bewegung ist „ansteckend“.
    Graz ist für mich immer eine Reise wert!
    Bis wieder einmal
    Ingrid

    1. 29. Oktober 2018

      Liebe Ingrid,

      wow, vielen Dank für das tolle Feedback!
      Ich hoffe, ich konnte mit dem Workshop ein paar Samen säen und Dir viele Ideen für Deinen persönlichen Heilungsweg liefern!

      Vielleicht magst Du mich ja darüber auf dem laufenden halten.
      Ich freue mich sehr, weiter mit Dir in Kontakt zu bleiben und zu erfahren, welche Dinge Dir am meisten helfen!

      Alles Liebe,

      Kristin

  2. Kerstin A.
    16. Oktober 2016

    Ohne Erwartungen mit Neugierde teilgenommen – heimgegangen, als hätte ich 1 Tag Wellness in der Therme/Saune gemacht.

    Wie ich mich fühlte? geschmeidig, weich, durchmassiert, beweglich, entspannt und zufrieden. 

    Durch Kristins sonnige Art wurde mir erklärt, was Faszien sind, wie diese mit unserem Nervensystem, Immunsystem, Lymphsystem und Muskeln zusammenhängen. Welchen Einfluss Faszien bei Rückleiden, Verspannungen, auf das Altern und die Körperwahrnehmung haben.

    Integration des Faszientrainings in den Alltag mit Ermutigung kreativ zu sein, Utensilien aus meiner Umgebung für die Übungen zweckzuentfremden. Gesagt getan: mein Nudelwalker ist nun für Nackenentspannung zuständig und die günstigen Kindergummibälle für die Fußmassage 🙂

    Für alle Unentschlossenen: ausprobieren!

    Herzlichen Dank liebe Kristin

    1. 16. Oktober 2016

      Liebe Kerstin,
      danke für Dein tolles Feedback.
      Das nenn´ ich mal ein Kompliment. Und wie schön, dass Du dran geblieben bist!!
      Ich freue mich auf´s nächste Mal!

      Sonnige Sonntagsgrüße,
      Kristin

  3. Claudia Heindler
    19. September 2016

    Ein workshop, der mir viel mitgab: Es tut soo weh wenns richtig gemacht ist, grade mit der Rolle, und tut so gut wie es wirkt. Seither verdrehe ich mich jeden Tag um meine Faszien geschmeidig zu halten, wo sie sich grad wieder bemerkbar machen. Neben den Übungen erklärt Kristin anatomische Zusammenhänge und es leuchtet ein – Geschmeidigkeit, Elastizität kann ich selber steuern. Echt sehr spannend . Danke sehr – bis wieder einmal.

    1. 20. September 2016

      Super Claudia, toll, dass Du dabei warst und es so wunderbar für Dich im Alltag umsetzt. Sowas freut mich immer am meisten.???? Danke, dass DU Dir die Zeit fürs Kommentar genommen hast.

  4. Harald
    19. September 2016

    Das wird sicher ein genialer Tag !!!

    1. 20. September 2016

      Schade, dass Du nicht dabei sein kannst Harald!!

  5. Elisabeth
    19. September 2016

    Auch ich war bei Kristins erstem Faszienworkshop dabei und war es für mich zugleich mein erster Ausflug in dieses Thema. Kristin hat mich mit ihren einfachen und anschaulichen Erklärungen sofort mitgerissen. Ich hatte einige „Aha-Erlebnisse“ und kann seitdem die Signale meines Körpers viel besser verstehen und leichter auf diese eingehen. Die Faszienrolle kommt seitdem nicht nur bei mir regelmäßig zum Einsatz, sondern auch mein Freund „kugelt“ gerne darauf herum. Und welche große Wirkung ein kleiner Gummiball haben kann, findet am Besten gemeinsam mit Kristin heraus;-))))
    Danke Kristin für deine tollen Übungen, mein Bürorücken ist dir sehr dankbar – nur mein Masseur nicht, denn er sieht mich jetzt viel, viel seltener.

    1. 20. September 2016

      Liebe Lisi,
      danke für Dein tolles Feedback. Du und Norbert seid wirklich die lebenden Beispiele dafür, wie man Faszientraining total lässig und entspannt in seinen Alltag integrieren kann, trotz super business im Job und weiteren Ausbildungen nebenbei… es muss ja nicht gleich wieder ein stundenlanges TRaining sein.
      Danke dafür… Knutscha Kristin

  6. Christl
    19. September 2016

    Ich war bei Kristins allererstem Faszienworkshop dabei und war begeistert! Sie hat ja alle möglichen Ausbildungen, was den Körper betrifft und so fügt sich am Ende des Workshoptages ein für den Alltag gut brauchbares Bild über unsere relativ unbekannten Faszien zusammen. Vor allem die leicht umsetzbaren Übungen haben’s mir angetan. Faszienrolle und Igelball ergänzen seither meine Sportausrüstung! Danke Kristin

    1. 19. September 2016

      Danke für das tolle Feedback, liebe Christl!! – Ich freu mich schon wieder, endlich mit Dir zu tanzen!!

Write a comment

Möchtest Du auch gesund, bewegt, glücklich und voller Lebensfreude leben?

 Dann trag' Dich hier ein und bestelle Deine gratis Tipps!

Yeah! Das hat geklappt!