4
Mai.

Der Psoas-Workshop in Wien – Entdecke Deinen Flucht-oder Kampf-Muskel

Falls die Live-Workshop-Tage weder Wien noch Graz für Dich in Frage kommen: bald gibt es den Psoas Workshop auch endlich als interaktiven Online Workshop-Tag!

Interessiert?

Dann schreib´mir: kristin (at) trainingsdiebewegen.com.

Ort: Die Bewegerei, Gaudenzdorfer Gürtel 43-45/4B,1120 Wien

Zeit: 04. Mai 2019, 13-18 Uhr

Für Rückenschmerzgeplagte, Verspannte, Sportler, Bewegungsmenschen, Tanz-, Pilates- und Yogalehrer...

Der Psoas- der große Lendenmuskel ist der einzige Muskel, der Ober- und Unterkörper verbindet. Durch seine Lage in der Körpermitte beeinflusst er auf physischer Ebene den gesamten Körper, allen voran aber die Wirbelsäule, die Beweglichkeit (und Dehnbarkeit) der Beine und die Bauchorgane. Als „Flucht-oder Kampfmuskel“ reagiert er in Sekundenbruchteilen gemeinsam mit unserem Reptiliengehirn auf (vermeindliche) Bedrohnungen und gilt als Sammelbecken tief verwurzelter Gefühle.

Der Psoas ist für mich der erstaunlichste, geheimnisvollste und „spannendste“ (in zweierlei Hinsicht 😉 ) Muskel im ganzen Körper.

Es gibt ganze Bücher, die sich nur mit diesem einen Muskel beschäftigen und seine Bedeutung ist wohl noch immer nicht zur Gänze erforscht.

Die amerikanische Trainerin, bloggerin (Coreawareness) und Autorin (The Psoas Book und Coreawareness – Enhancing Yoga, Pilates, Exercises and Dance) Liz Koch beschäftigt sich seit unfassbaren 33 Jahren mit diesem einen Muskel und ist weltweit die wohl gefragteste Trainerin auf diesem Gebiet.

Heute werfen wir einen etwas kleineren, doch genauen Blick auf die Bedeutung, die der Psoas im Hinblick darauf, wie er die Gesundheit von Körper, Geist und Seele beeinflusst:

Lerne...

  • über die physische Lage in Theorie und Praxis
  • über die emotionale Bedeutung als Bote zwischen Gehirn und Körper sowie als „Speicherort“ tief verwurzelter Gefühle
  • über die spirituelle Bedeutung als Teil des Wurzelchakras, das Erde und Universum verbindet und eine besondere Stellung innerhalb der Energietore des Körpers einnimmt

Spüre und erfahre...

  • welche Übungen gegen Schmerzen im unteren Rücken helfen
  • wie Du Deine Körpermitte stärken kannst
  • wie ein perfekt zwischen Entspannung und Spannung ausbalancierter Psoas Dir hilft, Deine Haltung zu korrigieren und zu optimieren
  • wie Du Traumata lindern kannst
  • wie Du Energiekanäle öffnen kannst

Tanze...

Eine Nia Class mit Fokus „Fight-Flight-Freeze-Feel-Flow to juice up your Psoas“ ist selbstverständlich Teil dieses Workshops.

Dieser Workshop richtet sich sowohl an Menschen, die untrainiert und ohne Vorerfahrungen sind, aber auch an Yoga-/ Pilateslehrer, Bewegunstrainer und ambitionierte Sportler, die mehr über ihren Körper erfahren möchten.

Es wird ein Wechsel aus Theorie & Praxis, Aktivität & Entspannung sein!

Die Bewegerei

Die Bewegerei sind nagelneue, wunderschöne Bewegungsräume, die erst vor kurzem neu von Hanna und Klaus geschaffen wurden.

Die beiden sind ebenfalls Nia Teacher und ihre Intention war es in Wien schöne. großzügige Bewegungsräume zum tanzen, spüren, sensibilisieren und für kreative Bewegung zu schaffen.

Hier gibt es neben viel Platz zum bewegen und tanzen auch einen Launchbereich mit Küche zum ankommen, tratschen + chillen, Umkleiden mit Duschen…

Bitte mitbringen:

Bitte bring´ Dir ggf. Deine eigene Matte, Kissen und eine Decke für die Entspannungsphasen mit.

Kleidung bitte nach dem Zwiebelschalen-Prinzip: leichte, luftige Kleidung für Nia, Kuschelsocken und Fleecejacke für die Entspannungsphasen.

Wasserflasche und ggf. ein Snack für die Pausen wäre angebracht.

Essen:

Leider gibt es in der Nähe keine Möglichkeiten schnell etwas gesundes zu Essen zu bekommen. Es gibt aber eine kleine Kaffeeküche und einen Kühlschrank für den Fall, dass Du Dir selbst etwas mitbringen möchtest. Ich werde aber auch checken ob wir uns von irgendwo etwas liefern lassen können.

Während des Buchungsvorgangs wirst du daher gefragt, ob Du eher zu den Mitbringern oder Bestellern gehörst, um die Orga zu erleichtern.

Parken und Anreise:

Samstag vormittags muss noch bis 13 Uhr ein Parkschein gelöst werden, wenn Du hier parken möchtest.
Ab Samstag Nachmittag ist keine Kurzparkzone mehr.

öffentlich ist die Bewegerei mit U4 und Straßenbahn 6 und 18 super gut zu erreichen

Hast Du noch Fragen?

Dann melde Dich einfach telefonisch unter +43 (0) 677 619 744 66 oder schreib´mir eine E-Mail an kristin@trainingsdiebewegen.com.

Au ja, da bin ich dabei!

Anmeldung

Wien: Der Psoas-Workshop - entdecke Deinen Flucht-oder Kampfmuskel

Teilnahmegebühr: 90 € p.P.

Frühbucher bis 31.03.2019: 80 € p.P.

inkl. umfangreichem Skript + Zugriff auf Übungsvideos im Anschluss

Anmeldeschluss: 05. April 2019

Comments 8

  1. Heike Kolles
    13. Oktober 2018

    Liebe Kristin,

    herzlichen Dank für den tollen, sehr interessanten, informativen und „bewegenden“ Workshop in Wien! Ich habe an dem Tag sehr viel gelernt und für mich mitgenommen! Besonders gut hat mir die Mischung von Theorie und Praxis (Psoas Muskel Übungen, Yin Yoga, Nia Tanzen) gefallen. Es war daher sehr vielfältig und ich habe auf vielen Ebenen etwas mitnehmen können! Herzlichen Dank auch für das grossartige Handout und die Video Übungen! Das ist toll und ist sehr großzügig von Dir! So kann ich nun auch zu Hause am Gelernten dran bleiben!

    Herzliche Grüße!

    Heike Kolles

    1. 13. Oktober 2018

      Liebe Heike,

      ich hab mich riesig gefreut, Dich endlich „in echt“ kennen zu lernen 😍!

      Viiiielen Dank für Dein tolles Feedback! Ich freue mich sehr wenn das mit dem dranbleiben dadurch leichter fällt und Euch Probleme erleichtert. Und ich hoffe, wir sehen uns bald mal wieder!

      Sonnige Herzensgrüße 💕,
      Kristin

  2. Anita E.
    5. Oktober 2018

    Vielen Dank für diesen interessanten und hilfreichen Workshop und deine tollen Anleitungen, die wir noch per mail bekommen haben. Ich habe mir dadurch schon ein wenig selbst geholfen 🙂 Liebe Grüße Anita

    1. 6. Oktober 2018

      Liebe Anita,

      vielen Dank für Dein tolles Feedback!!!
      Supertoll, dass Du dran bleibst und sich der Workshop so ausgezahlt hat!!
      Ich freue mich sehr, wieder von Dir zu hören!

      Sonnige Grüße aus der Steiermark,
      Kristin

    2. 13. Oktober 2018

      Hey Anita,

      Fantastisch! Das freut mich riesig!!! 👍

      Genau DAS war mein Anliegen! 😇

      Ich hoffe, wir sehen uns im Frühjahr beim Faszinierende Faszien Wochenende wieder!

      Dix Bussal,
      Kristin

  3. Johanna Franziska Staufer
    3. Oktober 2018

    Liebe Kristin,

    von Herzen lieben Dank, nicht nur für den informativen, spannenden und gleichzeitig entspannenden, mobilisierenden und so ganz und gar gelungenen Workshop in Wien ?
    Ich liebe das Handout – es ist eine geniale Zusammenfassung nicht nur von deinem Wissen, dass du auch so wundervoll leichte Art vermittelst, sondern auch mit genialen Tipps und Möglichkeiten des „Selber am Psoas dran bleiben“!

    Herzensgrüße
    Johanna Franziska

    1. 4. Oktober 2018

      Uuuiiii, vielen Dank liebe Johanna Franziska, für dieses geniale Feedback!!!

      Es freut mich riesig, dass ich mein Ziel erreicht habe:
      Euch das dran bleiben leicht zu machen!!!

      Sonnige Grüße aus der Steiermark,

      Kristin

    2. 13. Oktober 2018

      Liebe Johanna Franziska,

      oh, Danke für Dein tolles Feedback! 🙏💖

      Ich freue mich riesig zu lesen, dass Euch das Handout und die Videos helfen am Ball zu bleiben! 🙌 und ich freu mich megaaa, dass wir uns schon so bald wieder sehen!

      Dicker Knuddler,
      Kristin

Schreibe einen Kommentar

Möchtest Du auch gesund, bewegt, glücklich und voller Lebensfreude leben?

 Dann trag' Dich hier ein und bestelle Deine gratis Tipps!

Yeah! Das hat geklappt!